Leseförderung

 
Von großer Bedeutung ist für uns, den Schülerinnen und Schülern Freude an Büchern und am Lesen zu vermitteln und ihre Lesekompetenz zu stärken. Daher freuen wir uns, einen breiten Fächer an Leseförderung anbieten zu
können:
 

1. LESEPATIN

Einmal wöchentlich bietet unsere Lesepatin für freiwillige Kinder einer Klasse in einer 6. Stunde eine "Vorlesestunde" an. Je nach Altersgruppe lesen die Kinder teilweise auch selbst vor. Das Angebot -"Lesefreu(n)de"- besteht für die erste, zweite und dritte Klasse, die jeweils blockweise 8-12 Stunden im Schuljahr daran teilnehmen können.
 

2. LESETRAINING

Eine weitere Lesepatin steht uns wöchentlich nachmittags für zwei Stunden zur Verfügung mit folgendem Programm:
In der ersten Stunde werden mit Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund spielerische Übungen im Lesen und im Spracherwerb durchgeführt.
In der zweiten Stunde wird mit Schülerinnen und Schülern das Lesen trainiert.
 
 
3. VORLESEN
 
Unsere Schulbücherei ist einmal im Monat (mittwochs) auch am Nachmittag geöffnet.
Die Leiterin der Bücherei bietet zuvor eine Vorlesestunde für die Kinder an.
 

4. KINDER LESEN KINDERN VOR

Einmal wöchentlich lesen die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse am Vormittag den Kindern des Kindergartens vor.

 

5. AUTORENLESUNG

Einmal jährlich wird eine Autor/in eingeladen, der den Kindern aus seinen Büchern vorliest. Die Kinder haben die Möglichkeit einen Schriftsteller kennenzulernen und sich über die Entstehung eines Buches zu informieren.

 

6. BÜCHERVORSTELLUNG
 
Im Herbst werden von einer Buchhandlung der Region Kindern und Eltern Kinderliteratur vorgelesen und vorgestellt.

 

7. ANTOLIN

Am Antolin-Programm nehmen die Kinder der dritten und vierten Klasse teil. Die Kinder haben die Möglichkeit, Fragen zu gelesenen Büchern online zu beantworten. Die Lehrkraft kann jederzeit online den Prozess verfolgen. Die Lizenz für das Antolin-Programm wird von der Schule erworben.
 

8. LESEWETTBEWERB

Einmal jährlich nehmen die Kinder der vierten Klasse an einem Lesewettbewerb teil, der von drei Karlsbader Grundschulen angeboten und abwechselnd durchgeführt wird.