Instrumentenvorstellung - Blechblasinstrumente

tl_files/artikel/Aktivitaeten/Instrumentenvorstellung.jpg 
 
Was kann man mit einem Gartenschlauch und Trichter anfangen? Wenn dazu noch ein Mundstück eines Blechblasinstrumentes kommt, dann ist die Freude groß: Denn jetzt heißt es hineinblasen und möglichst laute Töne produzieren egal wie dick die Backen werden. Mit großem Interesse experimentierten die Kinder der Klassen 1-4 mit unterschiedlich langen "Schlauchtrompeten". 
Wohl vorbereitet besuchte uns dann Herr Chterev, Lehrer für Horn und Trompete, mitsamt seinen "echten" Instrumenten. Die Kinder konnten die Trompete und das Horn bewundern.  Sie erfuhren von Herrn Chterev viel über den Bau der Instrumente, ihre Spielweise und den unterschiedlichen Klang. Außerdem durfte jedes Kind einem Instrument Töne entlocken - und wir stellten fest: Es gibt einige Naturbegabungen unter unseren Schülerinnen und Schülern!
Schließlich spielte Herr Chterev den Kindern noch einige Musikstücke vor, die die Kinder mit großer Begeisterung anhörten. Vielen Dank Herrn Chterev für sein Engagement. Vielleicht hat er bei den Kindern Interesse geweckt,ein Instrument zu erlernen. 
 

Zurück