Plätzchenbacken

Sterne, Sterne, überall nur Sterne

tl_files/artikel/Aktivitaeten/Homepage1.jpg

Plätzchenduft lag in der Luft, als die Schülerinnen und Schüler der dritte Klasse einen ganzen Tag lang fleißig Teig kneteten, Plätzchen ausstachen, backten, verzierten und natürlich auch naschten. Gemeinsam mit dem ehemaliger Schülern der Grundschule Aaron Pitz und Benjamin Allion wurden so viele Leckereien hergestellt, dass damit die gesamten Besucher der Weihnachtsfeier verköstigt werden konnten. Darum wurden auch passend zum Motto der Feier ausschließlich Sterne hergestellt. Anlass dieser Aktion war das TOP-SE Projekt der beiden Realschüler (Themenorientiertes Projekt 'Soziales Engagement'). Diese hatten den Backtag nahezu alleine organisiert und durchgeführt. Beide Jungen haben sich ein großes Lob und den Dank aller Beteiligten verdient!

Zurück